BV Borussia Dortmund II - Königsborner SV 22:33

Einen deutlichen Sieg errangen die Damen des KSV beim Ligakonkurrenten aus Dortmund. Trotzdem heißt die Devise: Ball flachhalten, denn in der Meisterschaft werden garantiert auch Damen aus dem erweiterten Kader der ersten Mannschaft des BVB im Team stehen. Dies war bei diesem Testspiel nicht der Fall und so spielte man eigentlich gegen eine A-Jugend.
Das diese Mädels aber auch Handball spielen können, zeigten sie vor allem zu Beginn der Partie. Dort gelang es den Gastgeberinnen durch schöne Spielzüge und Einzelaktionen in Führung zu gehen. Doch nach und nach festigte sich die Abwehr und ließ ihre Torhüterin nicht mehr ganz so alleine. Da man von Beginn an schon mit hohem Tempo spielte, konnte man das Spiel langsam aber sicher an sich reißen und in Führung gehen. Mitte der ersten Hälfte hatte das Team einen kleinen Durchhänger, welchen der BVB nutzen konnte. Doch diese Phase dauerte nicht lange. Die Gäste konzentrierten sich wieder und gingen mit einer knappen Führung in die Halbzeitpause.
In der zweiten Hälfte dominierte der KSV dann klar das Geschehen. Gestützt auf eine starke Deckung, stellte man die Dortmunder Abwehr durch das hohe Tempospiel vor einige Probleme. Das dann auch noch die einstudierten Spielzüge funktionierten, war das Sahnehäubchen auf eine geschlossene Mannschaftsleistung. Das der KSV über einen breiten und guten Kader verfügt, konnte man während des Spiels beobachten, denn egal wer auf der Platte stand: Das Spiel lief.

So war Trainer Kai Harbach nach dem Spiel mit der Leistung seiner Mannschaft zufrieden. Vor allem gefiel ihm, das die Mannschaft während der gesamten Spielzeit das Tempo hochhalten konnte.
Zuletzt aktualisiert: 2. September 2023

News rund um den Königsberger SV

7 neue Kinderhandballtrainer für den KSV

Bei der DHB Kindertrainerausbildung in Köln vom 18.01-21.01 war der KSV mit...

Ordentliche Mitgliederversammlung 26.01.2024

Der Vorstand des Königsborner Spiel-Verein Handball e.V. lädt recht herzlich zur ordentlichen...

Fünf neue Schiedsrichter für den KSV

Am Samstag schlossen 5 Mitglieder des KSV die Schiedsrichter Ausbildung ab und...

KSV trauert um Silvia Schmidt

Die Handballer des Königsborner SV betrauern den Tod ihrer ehemaligen Trainerin Silvia...

Zu verabschiedende Satzung

. Satzungsänderung In der am 1. Juni ab 19:00 Uhr stattfindenen Mitgliederversammlung...

Einladung zur Mitgliederversammlung

. Mittwoch 1. Juni 2022 in der Kreissporthalle Achtung Änderung!!! u.A. Anpassung...

Jahreshauptversammlung des Fördervereins

. Der Förderverein hält Hof Einladung zur Jahreshauptversammlung am 01.06.2022 Zu der...

Handball dot net ersetzt h4All

. Neue APP mit gewöhnungsbedürftiger Struktur lange wurde an dem neuen Programm...

Gemischte F-Jugend nimmt Fahrt auf

. . Gute Leistung beim Gastspiel in Overberge Heute absolvierte die F-Jugend...

Neue Trainingsanzüge für die Minis

Verfeinertes Outfit sorgt für strahlende Gesichter Der Förderverein der KSV-Jugend konnte dank...

Infoheft für die Rückrunde erschienen

Viele Infos der Hinrunde und aktuelles für die Zukunft das Infoheft für...

Hygienekonzept Kreissporthalle Stand 12.01.2022

Da zur Zeit die Hygienekonzepte in Phönix nicht der Halle zugeordnet werden...