Niederlage für die zweite Herren

.

Niederlage für die zweite Herren

SC Eintracht Heessen 2 – Königsborner SV 2 34:21 (17:3)


Am Sonntagabend hatte die zweite Herren-Mannschaft des KSV ihr drittes Ligaspiel.
Anfangs fand das Team nicht gut ins Spiel: viele schlecht platzierte Bälle und eine schlechte Koordination der Abwehr führten zu einem frühen 7:2-Rückstand. Nach 20 Minuten und einem Spielstand von 11:6 nahmen die Gäste dann die Auszeit. Diese wirkte und man konnte sich zwischenzeitlich auf zwei Tore ran kämpfen. Diese Leistung konnte das Team nicht konsequent aufrecht halten und so lag die Mannschaft zur Pause mit 18:13 zurück.
In der zweiten Hälfte konnte das Team leider nicht an die gute erste Hälfte anschließen. Die hohen Temperaturen in der Halle und mangelnde Kondition führten dazu, dass das Team aus Hamm sich Tor um Tor absetzen konnte. So ging man trotz schön heraus gespielter Tore und einer guten Teamleistung als Verlierer von der Platte. Das Ergebniss war im Endeffekt deutlicher als das Spiel es war. Jetzt blickt das Team mit Vorfreude auf das nächste Spiel in zwei Wochen.