Nach langer Pause, für viele gefühlt zu langer Pause, wird der KSV das Training, unter Beachtung der behördlichen Auflagen, am 30. Juni wieder aufnehmen. Sicherlich ein Event, auf das sich schon alle Handballer freuen. Es ist geplant die Saison im Verband und im Kreis Anfang Oktober im Erwachsenenbereich wieder zu starten. Die Jugendlichen und Kinder beginnen, aufgrund ihrer zu spielenden Qualifikation, schon im September. Genauere Daten werden folgen.

Für den Trainingsbetrieb ist folgendes wichtig:
1. Einhaltung des vorgeschriebenen Hygienekonzepts   https://ksv-handball.de/hygieneplan/

2. Ausfüllen des Fragebogens, sowie wöchentliche Abklärung   https://ksv-handball.de/wp-content/uploads/2020/05/Fragebogen.pdf

3. Dokumentation der Trainingsbeteiligung    https://ksv-handball.de/wp-content/uploads/2020/05/Dokumentationsbogen_10_Personen_ausf%C3%BCllbar.pdf

4. Und noch ein Papier, nämlich die Einverständniserklärung, dass wir die Daten auch erheben dürfen. Die ist ebenfalls, auszudrucken und zu unterschreiben.   https://ksv-handball.de/wp-content/uploads/2020/06/Einverst%C3%A4ndniserkl%C3%A4rung-2020-05-28.pdf

Und nun: Lasst den Ball wieder fliegen und bleibt gesund!