Wie in den Spielen zuvor kamen die Gäste wieder schwer ins Spiel. Im Angriff wurden die Bälle durch Fehlpässe und zu dichtes Stehen vor der Abwehr verschenkt. Durch eine sichere Abwehr und einen besser werdenden Angriff konnte man den Vorsprung bis zur Pause auf fünf Tore ausbauen.

In der zweiten Halbzeit stellte der Gegner den Angriff auf zwei Kreisläufern um. Dadurch gab es einige Irritationen in der Abwehr, die Massen ausnutzen konnte, um in der 38. Minute auf 10 zu 15 verkürzen. Doch nach einer Auszeit stand die Abwehr wieder sicherer und man konnte durch schnell vorgetrage Tempogegenstöße den Vorsprung immer weiter ausbauen und am Ende verdient die zwei Punkte mit nach Hause nehmen.

 
KSV

KSV Sponsoren

  • SlideShow Damen 3
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
  • 32
  • 33
  • 34
LogoLachacz Neu

logospkdanke

Logo Stadtwerke

 
abbruchtechnik
Logo L&R IT Rudi
20160911 Bücher

20160910 LOGOHeld
Logo Schäfer Tafel
logo lbsneu
Logo Bechstein Tafel
Logo Gippler Tafel
Logo Schömann Tafel
cirkel 2019 heft
deifuhs
20160910 LOGOHering
Logo Gembe Tafel
Logo Schömann Tafel
Logo Koepe Tafel
Logo Korte Tafel
opel
logo jonda