Ohne etatmäßigen Torhüter und mit nur acht Feldspielern traten die Herren gegen den Nachbarn aus Kaiserau, der im Hinspiel besiegt werden konnte, an. So konnte man auch nur die ersten Minuten der Begegnung ausgeglichen gestalten. Ab der zehnten Minute nahm dann das Schicksal seinen Lauf und Kaiserau konnte seine Führung auf acht Toren bis zur Halbzeit ausbauen. Wer gedacht hatte, dass sich die Mannschaft ob des großen Rückstandes aufgegeben hatte, sah sich getäuscht. Mit einer couragierten Leistung zeigte man was möglich gewesen wäre und gewann diese. Jedoch reichte es nicht mehr für einen Punktgewinn aus. 

 
KSV

KSV Sponsoren

  • SlideShow Damen 3
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
  • 32
  • 33
  • 34
LogoLachacz Neu

logospkdanke

Logo Stadtwerke

 
abbruchtechnik
Logo L&R IT Rudi
20160911 Bücher

20160910 LOGOHeld
Logo Schäfer Tafel
logo lbsneu
Logo Bechstein Tafel
Logo Gippler Tafel
Logo Schömann Tafel
cirkel 2019 heft
deifuhs
20160910 LOGOHering
Logo Gembe Tafel
Logo Schömann Tafel
Logo Koepe Tafel
Logo Korte Tafel
opel
logo jonda