Koordinationswettkampf der w-E-Jugend

Große Geschicklicheit mussten die Mädels der weiblichen E-Jugend beim ersten Koordinationswettkampf der diesjährigen Saison beweisen. Bei sechs Übungen war neben Geschicklichkeit, Schnelligkeit und Kraft auch viel Koordination gefragt. 
Da dieser Wettbewerb auch in die Tabelle miteinfließt waren alle Kinder mit viel Spaß und Engagement dabei. Die Auswertung erfolgt durch den HK Hellweg, der auch die Richter je Station stellte und sich auch nicht scheute die Übungen vorzuturnen.
k p1020329   k p1020333
 
k p1020302   k p1020330
 
k p1020331   k p1020332
 
k p1020333   k p1020334
 
k p1020335   k p1020337
 
k p1020338   k p1020339
 
k p1020340   k p1020341
 
k p1020342    k p1020343
 
 

wE Jugend im Trampolinparadies

Das spielfreie Wochenende nutzte unsere E-Jugend, um etwas für den Mannschaftszusammenhalt zu tun. Am Samstag fuhr Celina mit neun ihrer Spielerinnen in das Trampolinparadies "Jumping XL" nach Dortmund. Dort konnten die Mädels abseits des Spielfelds mal kreuz  und quer rumspringen wie sie gerade wollten. Selbst auf dem Trampolin durfte ein Ball nicht fehlen, da ist man für den Moment auf einen Basketball umgestiegen und hat versucht vom Trampolin aus ein paar Körbe zu werfen. Nach einem kleinen Snack konnte die Mannschaft ausgepowert nach Hause.

trampo2

 

trampo3

 

trampo4

trampo7

 

Saisonausblick 2017/2018 wE Jugend

Die weibliche E-Jugend geht die neue Saison in alter Frische, mit Spass im Fokus und dem Ziel, sich weiter zu entwickeln, nun freudig an.
Wir wünschen uns eine erfolgreiche und harmonische Saison, unter neuer Betreuung und Zusammenarbeit des neuen und des alten Bufdi's.

joomsis