Logo Stadtwerke

20160910 LOGOHeld

KSV Spiele Jugend W C

  • 742 C-Jgd. weibl. Kreisliga (Hellweg)
    04.12.2017 um 18:30 Uhr
    JSG HLZ Ahlen 2 wC
    Königsborner SV wC

    Friedrich-Ebert-Halle
    Dolbergerstr./Henry-Dunant-Weg, 59229 Ahlen
  • 742 C-Jgd. weibl. Kreisliga (Hellweg)
    10.12.2017 um 17:00 Uhr
    Königsborner SV wC
    Lüner SV wC

    Kreissporthalle/Unna
    Platanenallee 20, 59425 Unna
  • 742 C-Jgd. weibl. Kreisliga (Hellweg)
    14.01.2018 um 12:30 Uhr
    Hammer SC 2008 wC
    Königsborner SV wC

    K.-Adenauer-Sporthalle
    Heideweg 4, 59069 Hamm
  • 742 C-Jgd. weibl. Kreisliga (Hellweg)
    21.01.2018 um 13:30 Uhr
    Königsborner SV wC
    JSG HLZ Ahlen 2 wC

    Kreissporthalle/Unna
    Platanenallee 20, 59425 Unna
  • 742 C-Jgd. weibl. Kreisliga (Hellweg)
    28.01.2018 um 15:00 Uhr
    HSG Soest wC
    Königsborner SV wC

    Dülberg-Halle
    Rüthener Str., 59494 Soest
    ...

(C) JoomSIS 2015
CirkelAdrtesseneu
2017 06 23 Logo Wulfkuehler
20160911 Bücher
20160910 LOGOHering
2017062 wC3 

KSV wC Jugend Spiele 2017/2018

  • 10.09.2017 Lüner SV - wC Jugend 40:9 (21:4) +

    Lüner SV – Königsborner SV  40:9  (21:4) der KSV musste mit nur neun Spielerinnen, davon fünf D-Jugendlichen, antreten. Dementsprechend gestaltete sich das Spiel, gegen die körperlich und spielerisch überlegene Lünener Mannschaft, von Beginn an, recht deutlich. Bereits nach 10 Minuten gingen die Mädels vom Lüner SV mit 8:0 in Führung. In die Halbzeitpause gingen wir mit einem Zwischenstand von 21:4. In der  zweiten Halbzeit nahmen sich die Königsborner Mädchen vor, höchstens 20 Tore bekommen und mehr als 4 Tore werfen.                                                      „Fazit= Ziel erreicht“ Die Mannschaft hat tapfer gekämpft und bis zum Ende nicht aufgesteckt, was aufgrund der Überlegenheit des Gegners nicht ganz einfach war. Danke an die D-Jugend Spieler fürs Aushilfen.    
  • 16.09.2017 wC Jugend - HC TuRa Bergkamen HC TuRa zurückgezogen +

    Der HC TuRa Bergkamen hat mit Wirkung vom 07.09.2017 seine weibliche C-Jugend vom Spielbetrieb zurückgezogen. Schade !      
  • 23.09.2017 wC Jugend - Hammer SC 31:10 (17:3) +

    Im zweiten Saisonspiel gab es für die Mädels vom KSV einen deutlichen und nie gefährdeten Heimsieg. Der KSV spielte von Anfang an sehr konzentriert und setzte den Gegner  immer wieder unter Druck. Das Ergebnis waren viele, schön heraus gespielte Tore. In die Halbzeit ging es mit 17:3. In der zweiten Halbzeit machten die KSV-Mädels da weiter. wo sie aufgehört hatten. Sie ließen zwar im Angriff die ein oder andere Chance liegen, aber insgesamt war es ein überzeugendes Spiel der Mädels.  
  • 01.10.2017 HLZ Ahlen 2 - wC Jugend +

     
  • 08.10.2017 wC Jugend - HSG Soest 18:16 (13:9) +

    In einem kampfbetonten Spiel, behielten die KSV Mädels verdient die Oberhand. Auf einem Vorbereitungsturnier hatten sie zweimal gegen den heutigen Gegner verloren. Heute waren alle Spielerinnen von der ersten Minute an wach und spielten, sowohl im Angriff als auch in der Abwehr, sehr diszipliniert zusammen. Die Führung die zu Beginn des Spiels erarbeitet wurde, konnte über das ganze Spiel hinweg gehalten und  teilweise sogar auf vier Tore ausgebaut werden. Mit einem 13:9 ging es dann in die Halbzeit. Nach der Pause wurde das Spiel etwas ruppiger, aber die Gastgeberinnen ließen sich nicht zu sehr aus dem Konzept bringen und verließen als verdienter Sieger den Platz.   
  • 12.11.2017 SC Eintracht Dolberg - wC Jugend 12:16 (7:7) +

    In einem typischen Sonntagmorgen Spiel, setzte sich am Ende die weibl. C Jugend verdient beim Tabellenletzten  Dolberg mit 12:16 durch. Von Beginn an kamen die Mädels nicht so recht in Schwung und das zog sich mehr oder weniger durch das ganze  Spiel. Einige Chancen wurden liegengelassen, oft fehlte die Bereitschaft sich ohne Ball zu bewegen. Vielleicht war es der frühen Uhrzeit geschuldet, dass unsere Mannschaft unter Ihren Möglichkeiten blieb, der Sieg war aber überaus verdient.  
  • 19.11.2017 wC Jugend - ASV Hamm 13:30 (8:15) +

    Stark ersatzgeschwächt ging es gegen den Tabellennachbarn aus Hamm. Nach fünf Minuten verletzte sich eine Spielerin dann auch noch so schwer am Nacken, dass sie mit dem RTW ins Krankenhaus gebracht werden musste. Zum Glück konnte sie ohne schwerwiegende Diagnose nach Hause entlassen werden. Weiter gute Besserung, Anna. Nach dem Schockmoment und nun nur noch mit einer Auswechselspielerin, hielten sich die Mädels tapfer im Spiel. Sie spielten in dieser ungewöhnlichen Konstellation gut zusammen und erzielten schöne Tore. In der zweiten Halbzeit ließen dann die Kräfte ein wenig nach. Trotzdem übernahm aber jeder  Verantwortung und wie schon im letzten Spiel, fanden Spielerinnen ihr Selbstbewusstsein und setzen sich sehr gut durch.  Trotz der deutlichen Niederlage, können wir  mit dem Einsatz  und der gezeigten Leistung der Mädchen zufrieden sein.  Die sichtbaren Entwicklungsschritte stimmen uns weiterhin positiv. Danke auch noch einmal an Stella, die in dieser Saison zum ersten Mal im Tor stand.       
  • 09.12.2017 wC Jugend - Lüner SV +

     
  • 17.12.2017 HC TuRa Bergkamen - wC Jugend HC TuRa zurückgezogen +

    Der HC TuRa Bergkamen hat mit Wirkung vom 07.09.2017 seine weibliche C-Jugend vom Spielbetrieb zurückgezogen. Schade !     
  • 14.01.2018 Hammer SC - wC Jugend +

     
  • 21.01.2018 wC Jugend - HLZ Ahlen 2 +

     
  • 27.01.2018 HSG Soest - wC Jugend +

     
  • 17.02.2017 SV Eintracht Dolberg - wC Jugend +

     
  • 25.02.2018 wC Jugend - ASV Hamm +

     
  • 1

wC mit zwei Niederlagen am Wochenende

10.02.2017  BVB wC-Jugend ./. Königsborner SV  38 : 29 (18 : 13)

Am Freitagabend mussten die KSV-Mädels beide Punkte in Dortmund lassen. Trotz ansprechender Angriffsleistung und guten Kombinationen kamen die Königsbornerinnen nicht für einen Sieg infrage. Immer wieder konnte sich die Dortmunder Ausnahmespielerin Emily Hagedorn durchsetzen und hielt den BVB auf der Siegerstraße. Dortmund hatte den besseren Start und führte in der
11. Spielminute mit 9 : 4 Toren. Dann kamen die Königsbornerinnen besser ins Spiel, hielten den Toreabstand bis zur 31. Minute und boten den Dortmundern gekonnt Paroli. Über 27 : 20 und 33 : 23 war das Spiel dann entschieden. Positiv ist, dass die Mädels zu keiner Phase des Spiels aufsteckten und bis zum Schluss kämpften.

Es spielten:

Remmert; Becker 3, Bressem, Brieden 1, Büning 1 , Faltin 11, Fischer 1, Heinemann, Krollmann 9 (3), Lemmerz 2,  Prünte 1, Strate

12.02.2017  wC-Jugend Lüner SV ./. Königsborner SV  27 : 23 (10 : 11)

 

Im Rückspiel gegen den Lüner SV hatte der KSV den besseren Start und führte in der 5. Minute mit 1 : 3. Durch eine Schwächephase gingen die Lüner jedoch 7 : 4 in Führung. Dann übernahm der KSV wieder die Initiative und ging durch Tore von Faltin und Krollmann mit 10 : 11 in die Halbzeit.
Nach der Pause entwickelte sich ein offener Schlagabtausch mit wechselnden Führungen bis zur 41. Minute (22 : 22). Nach dieser Phase konnten die Lüner das Spiel noch einmal herumreißen und den Sieg für sich verbuchen.  Diese Niederlage wäre sicherlich vermeidbar gewesen, wenn wir unsere Leistung vom Spiel gegen Dortmund  oder Menden abgerufen hätten.

Es spielten:

Remmert; Becker, Bressem, Brieden 2, Büning 1 , Faltin 10, Heinemann,
Krollmann 6 (2), Lemmerz,  Prünte 4, Strate

joomsis